Wie kombiniert man eigentlich einen gestreiften Rock? Diese Frage habe ich mir bei meinem Outfit Lookbook in Berlin vorab gestellt. So schön mein Sommerrock auch aussah in weiß mit dunkelblauen dicken Streifen, so schwierig war es für mich eine gute Kombination zu finden. Manche Stilbrüche fallen mir persönlich noch immer schwer.

Modeblog Berlin gestreifter Rock Bluse elegant Sommerlook Lookbook Video YouTuber Louboutin

Ich kombiniere z.B. nur ungern dunkelblau mit schwarz oder verschiedene Weiß-Farbtöne miteinander. Da bei dem gestreiften Rock der Fokus allerdings auf dem Rock liegen sollte, wollte ich auch kein extrem auffälliges Top dazu kombinieren. Was geht also in diesem Fall immer? Eine schlichte, weiße Bluse – in meinem Fall war es sogar eine Body-Bluse, da diese trotz Bewegung genau dort bleibt, wo sie soll.

Wirklich schlicht waren zu diesem Look meine Schuhe. Nude farbige Pumps passen meiner Meinung nach noch besser, als weiße oder dunkelblaue Pumps. Meine Lack Pumps waren von Christian Louboutin und hatten von hinten natürlich eine rote Sohle. Die rote Sohle ist für mich ähnlich wie meine roten Fingernägel eine Ausnahme, wenn es um Farbkombinationen geht.

Modeblog Berlin gestreifter Rock Bluse elegant Sommerlook Lookbook Video YouTuber Louboutin

Für mich ist dieser Look ein klassischer und sommerlicher Look, wenn es etwas eleganter und trotzdem freundlich sein soll. Die Länge des Rocks ist perfekt, um sich normal zu bewegen. Durch den weißen Unterrock bleibt der Rock undurchsichtig.

Ob Streifen nun Körperteile optisch besonders beeinflussen? Ein schwarzer, enger Rock würde den Po sicherlich etwas kleiner wirken lassen, als bei einem luftigen Sommerrock. Die Frage ob die Streifen mehr Fülle geben, als ein gemusterter Rock gebe ich gerne an euch weiter…


SHOP THE LOOK
BLUSE: Seidensticker (similar here or here)
ROCK: Alice’s Pig (similar here or here)
HIGH HEELS: Christian Louboutin Simple Pump nude (similar here or here)
weitere Fashionlooks


Ich freue mich auf Eure Kommentare