Ob ich nach Sizilien reisen wollte? An was genau dachte ich zuerst? Sommer, Sonne und Meer, Italien, unteres Ende vom Stiefel, Insel, Ätna Vulkan. An viel mehr dachte ich nicht. 

Casual – Koffer packen für Sizilien

Da es eine organisierte Tour war mit vielen interessanten Stops musste ich mode-technisch etwas mehr in Richtung praktisch und vielseitig einsetzbar gehen. Sehr ungewohnt für mich. Wanderung auf dem Lava-Gestein des Ätnas bei Frost-Temperaturen, Inselerkundung, alte Theater mit Rasen überwuchert, Kopfstein-Pflaster-Städte, Speedboot-Fahrt – was packe ich ein? Zu viel Glamour wäre bei dieser Tour vermutlich nicht praktisch gewesen:).

Praktisches, warmes, pflegeleichtes, casual – klingt sehr nach Jeans. Der Bikini und Abendkleider sowie Pumps wurden hoffnungsvoll ebenfalls eingepackt.

Fashionblogger auf Sizilien - Casual Look

Was war sinnlos im Koffer dabei?

Eigentlich is nie etwas sinnlos, auch wenn es nur zu Deko-Zwecken diente :). Ich habe euch meine Looks von der Reise einmal zusammen gestellt. Der Bikini ist nicht zum Einsatz gekommen. Dafür wirklich Jeans, Stiefeletten, Pullover, Bluse, T-shirt, Jacket, Strickjacke und Louis Vuitton-Tuch. Als Tasche seht ihr meine zweite Palino Handtasche – ich habe euch ja gesagt, es würde sicherlich nicht bei einer bleiben :).

Was denke ich nun, wenn ich an Sizilien denke? Wandelbare Natur, Lava-Stein, Italiener, richtig gutes Essen, fangfrischer Fisch, Risotto, Espresso, Küstenstraßenhändler, Zitrusbäume, Schulklassenausflüge, wunderschöne Küste – ich möchte definitiv wieder zurück auf diese wunderschöne Insel. Wenn euch die Insel gefällt, habe ich noch mehr Sizilien-Berichte auf meinem Reise- und Lifestyle Blog für euch :).

Auch wenn ich mehr gefroren habe, als ich vorher dachte – war die Insel viel schöner, als ich es mir vorgestellt habe. Die Mischung der Geschichte der Insel hat wunderschöne Bauwerke zustande gebracht – wobei auch vieles durch Erdbeben und Vulkan zerstört wurde. Der Vulkan ist noch aktiv – aber solange er raucht, muss man sich keine Sorgen machen :). Meine persönliche Sorge kalt eher den Erfrierungen, als ich am Krater-Rand stand :) – ich bedanke mich noch einmal herzlich für das liebe Verleihen der wärmenden Jacke :).

Ward Ihr schon einmal auf Sizilien? Ich freue mich bald noch mehr Europa zu bereisen.

My stylings on Sicily. I had so many items in my luggage, but I had to choose the more comfortable and warming ones on my trips through the different spots on Sicily. Have you ever been to Sicily? I fell in love, and wish to go back soon.

4 COMMENTS

  1. Schöner Post. Dort war ich auch schon. Aber nur einen Tag lang mit der AIDA. Bei so einer Kreuzfahrt kann man ziemlich viel in kurzer Zeit entdecken.

    • Da kann ich dir nur zustimmen, Saskia. Vielleicht lange ich irgendwann auch auf einem Schiff :). Ein wenig schrecken mich dort die Menschenmassen noch ab… LG Vanessa <3

Ich freue mich auf Eure Kommentare