Ein leichtes und luftiges Gute-Laune-Kleid für einen schönen Sommerabend? Ich zeige euch meinen Sommerlook mit meinem Maxikleid und Sommerkleid aus Seide.

Seiden-Maxikleid Penomeny

Sommer-Feeling pur mit diesem langen Sommerkleid. Leicht spielt der Wind mit dem Kleid und es fühlt sich angenehm an, wenn es um die Beine streicht. Obwohl ich eher ein Fan von kurzen und knielangen Kleidern bin, hatte ich viel Spaß das Maxikleid aus Seide zu tragen. Der Focus liegt bei dem Kleid zum einen im Decollete-Bereich, sowie auf dem Printmuster im Batik-Stil des Kleides.

Maxi Sommerkleid ana alcazar Seidenkleid

Perfekt für ein Dinner am Strand oder auch generell für warme Sommertage. Durch die Länge des Maxikleides muss ich definitiv auf Plateau-Schuhe gehen. Ich habe zunächst meine Prada Plateau-Pumps gewählt. Allerdings könnte ich mir bei dem Kleid auch offenere Schuhe und Sandalen mit Plateau oder z.B. auch Wedges und Keilsandalen vorstellen.

Ich habe das Kleid in Genf in der Schweiz getragen. Es ist perfekt für einen Sommerurlaub, da es richtig leicht ist und in jeden Koffer passt. Ein buntes Muster, wie auf diesem leichten weiten Sommerkleid ist eher unüblich für mich. Ich mag es allerdings sehr gerne, da es kaum sommerlicheres gibt als Muster und Farben – obwohl die Farbe “weiss” ist für mich ebenfalls Sommer pur :). Ein Look bei dem rote Fingernägel nicht wirklich gut passen, daher diesmal lila farbige Fingernägel und ein eher beeriger Lippenstift :).

 Get the Look

Maxi Sommerkleid ana alcazar Seidenkleid

Kleid: ana Alcazar Seiden-Maxikleid Penomeny (EUR 239,00), Ranjolis (EUR 239,00), Lovestes (EUR 239,00)

Pumps: schwarze Lack-Plateau-Pumps (EUR 17,99), nude Keil-Sandalen (EUR 23,99), schwarze Keil-Sandalen (EUR 23,99)

(Affiliate-Links)

 

I normally prefer short skirts and and short dresses – but this long summer dress was really special to me. So I was happy to wear it in Geneva on a sunny day. I had to combine it with platform pumps, as the dress is really long. Do you love maxi-dresses? 

Location: in front of President Wilson Hotel in Geneva

About The Author

Als Fashion-Blogger und Lifestyle-Bloggerin schreibe ich bei pureFASHION.tv primär über Mode & Fashion, Kosmetik und Trends und versuche euch dabei immer von meinen Reisen zu erzählen. Ich würde meinen Modestil, eher als elegant und immer eine Spur glamourös bezeichnen und werde sicherlich nicht jeden Trend unbedingt mitgehen. Ich trage Dinge die mir gefallen, unabhängig von welchem Label diese sind... Wenn ich nicht auf pureFASHION.tv schreibe, findet Ihr meine Berichte auch auf pureGLAM.tv & pureTRAVEL.tv. Neuerdings findet Ihr ebenso viele kurze Videoclips, Follow-me-around, Shopping-Hauls, Beauty-Tipps auch bei Youtube. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir auch dort folgen würdet.

12 Responses

  1. Vanessa

    Das Kleid ist wirklich wunderschön! Maxikleider stehen dir einfach ausgezeichnet :) Ich finde ja immer nicht jede kann sie tragen – aber du gehörst definitiv zu den Frauen, die sich da keinerlei Gedanken machen brauchen :)
    Tolle Fotos!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    http://www.cashmerebow.blogspot.de

    Reply
    • Vanessa

      Das ist wirklich lieb gesagt, Vanessa. Lange Kleider sind zwar wirklich selten an mir zu sehen, aber das Kleid hat mich fasziniert. Danke für die Komplimente! Liebe Grüße zurück, Vanessa <3

      Reply
  2. Sabina

    Liebe Vanessa, mal wieder sehr cool und sexy gestylt! Ich mag solche Kleider auch sehr, danke für die Auswahl! LG nach München aus FFM sendet dir Sabina @Oceanblue Style

    Reply
    • Vanessa

      Vielen lieben Dank, Sabina – das Kleid fühlt sich ebenfalls super leicht an. Ganz liebe Grüße zurück, Vanessa <3

      Reply

Ich freue mich auf Eure Kommentare